Aufstellung

Patschen / Bodenanker


Jede Aufstellung können wir auch mit Kärtchen als Bodenanker oder Patschen oder sonstigen Gegenständen durchführen.

 

Du erzählst Dein Thema, wir erarbeiten gemeinsam das Ziel Deiner Aufstellung und mit welchem Gefühl Du heute hier weg gehen möchtest. Ich schreibe dann die Namen/Systeme/Aspekte auf Kärtchen und übergebe Dir diese verdeckt. Du legst sie selbst auf den Boden - alleine schon die Art, wie sie zu einander aufgelegt werden, ist sehr aufschlussreich. 

Du kannst Dich dann in jede Position selbst hinein stellen und selbst nachspüren wie es sich in dieser Position anfühlt. Mit den Patschen fällt es manchen Menschen leichter, weil Du hier direkt in die Schuhe des anderen steigen kannst und fühlen kannst, wie es sich in dessen Schuhen anfühlt. Hier können wir genauso Fragen stellen und fehlende Ressourcen reaktivieren. Wesentlicher Unterschied zur Aufstellung durch Darsteller: Du bist von Anfang an mehr involviert in die Aufstellung . Am Ende drehen wir die Kärtchen um. Auch hier gibt es ein Lösungsbild, wo Du die Kraft spüren kannst, welche Du dann in Dein Leben mitnimmst.

 

Jetzt Termin anfragen ›